ImpressumDatenschutz

Auf den Wellen des Hessischen Rundfunks finden Sie täglich Sendungen aus christlicher Sicht.
Gedanken für alltags, sonntags und die Feiertage: anregend, tröstend, aktuell, biblisch fundiert und lebensnah.
Hier können Sie die Beiträge nachlesen und nachhören. Dazu gibt’s Wissenswertes und Informationen zu den Autorinnen und Autoren.
Herzlich Willkommen!

Heidrun Dörken,
Evangelische
Senderbeauftragte für den
Hessischen Rundfunk
Claudia Rudolff,
Rundfunkbeauftragte
der Evangelischen Kirche
für Kurhessen-Waldeck

AKTUELL

hr2-kultur Morgenfeier

24. Juni, 7.30 Uhr


Doris Joachim-Storch erzählt von Frauen, die den Mächtigen die Stirn bieten. In der Bibel waren es die Hebammen Schifra und Pua, die sich dem Befehl des ägyptischen Pharaos widersetzten. Im Iran protestieren Frauen gegen den Kopftuchzwang und in Kenia gründete Rebecca Lolosil ein Dorf für Frauen, die misshandelt und vergewaltigt wurden. Bei diesen Beispielen zeigt sich, wie die subversive Kraft von Frauen in einer patriachalischen Welt große Wirkung erzielen kann.

hr4 Übrigens…

25., 26., 28. – 29. Juni, ca 17.45 Uhr
1. Juli, 7.45 Uhr


Bischof Martin Hein erinnert an die Berliner Luftbrücke von 1948, er verrät, welche Lebensweisheiten im Fußballspiel stecken und erzählt, wie gut uns ein Gottesdienst tun kann.

hr1 Zuspruch

25. – 29. Juni, ca. 5.45 Uhr


Alle scheinen überlastet zu sein, wie kann man das Problem lösen? Liegt in einer Krise auch eine Chance? Was kann ich tun, wenn ich das „Morgengrauen“ bekomme? Diesen Fragen geht Kurt Grützner nach.

hr2-kultur Zuspruch

25. – 30. Juni, ca. 6.30 Uhr


Urlaubszeit ist Erlaubniszeit findet Andrea Wöllenstein. Außerdem erzählt sie, warum man Wünsche konkret äußern sollte und wer uns ganz gewiss nicht durch die Mangel drehen wird.

YOU FM

24. Juni, ca. 9.15 Uhr


»Flames« von David Guetta feat. Sia im Songcheck
»Go, go, go!«, singt David Guetta. Glaube kann ein Cheerleader sein, der einen anfeuert: Mach dein Ding, egal was die anderen sagen!
Songcheck von Vanessa Verena Wahlig

Mit Popsongs auf Sinnsuche:
Heldengeschichten

Brauchen wir heute Helden? Manchmal sehnen wir uns nach starken Gestalten, die uns retten aus der Not, wie Spiderman und Co. Manchmal merken wir: Helden können auch schwach und klein sein. Viele Popsongs erzählen vom »Hero« oder »Riesen«, von den »Mutigen« oder den »wahren Helden« – um acht dieser Songs geht es bei der Sommerreihe 2018 der hr1-Sonntagsgedanken.

Sommerreihe der hr1-Sonntagsgedanken: 17. Juni – 5. August 2018

17.06. The Chainsmokers & Coldplay: Something Just Like This
Pfarrer Johannes Meier, Kassel, EKKW

24.06. Reinhard Mey: Du bist ein Riese, Max
Pastoralreferentin Anke Jarzina, Eltville, katholische Kirche

01.07. Chad Kroeger: Hero
Pastoralreferentin Stephanie Rieth, Mainz-Kastel, katholische Kirche

08.07. Wise Guys: Die wahren Helden
Pfarrerin Pia Baumann, Frankfurt, EKHN

15.07. France Gall: Ella, elle l’a
Dipl.-Theol. Sebastian Pilz, Fulda, katholische Kirche

22.07. Tina Turner: We Don’t Need Another Hero
Pastoralreferent Stefan Herok, Limburg, katholische Kirche

29.07. Silbermond: Die Mutigen
Pastor Thomas Zels, Marburg, Ev. Freikirchen

05.08. Family of the Year: Hero
Pfarrer Hermann Trusheim, Hanau, EKKW

Suche

Erweiterte Suchfunktion

Rundfunkmanuskripte können auch nach Schlagworten auf Inhalte hin durchsucht werden.

VIDEO

Sandra Matz:
»Ich glaube, ich bin fröhlich«


Geschichtenerzähler
mit Musik und Humor


Fabian Vogt
will nicht locker lassen


Glaube ist lebensnotwendig,
aber auch anstrengend


Gott gibt Trost
in jeder Lebenslage


Evangelische Kirche
Götzenhain


Ein Stück Indien
am Feldberg